Auftragsproduktionen


Erstellung von Vorlesungsmitschnitten durch Fachpersonal des ZfM (ohne Nachbearbeitung):

  • bspw. Aufzeichnung einer Vorlesung im Umfang von 2 SWS mit mehreren Kameras und separatem Ton.
  • Je nach Art der Veranstaltung können verschiedene Kamera und Tonsysteme eingesetzt werden.
  • Der Auftraggeber erhält die Audio- und Videorohdaten zur eigenen weiteren Verarbeitung.
  • Kosten: ab 350,- € (ggfs. zzgl. Anfahrt)


Erstellung von Vorlesungsmitschnitten durch Fachpersonal des ZfM (mit Nachbearbeitung):

  • bspw. Aufzeichnung einer Vorlesung im Umfang von 2 SWS mit mehreren Kameras und separatem Ton.
  • Je nach Art der Veranstaltung können verschiedene Kamera- und Tonsysteme eingesetzt werden.
  • Der Auftraggeber erhält einen audiovisuellen Mitschnitt in einem gewünschten Format.
  • Zusätzlich können in das Video weitere Charts (bspw. Powerpoint-Präsentationen o. ä.) eingearbeitet werden.
  • Kosten: ab 550,- € (ggfs. zzgl. Anfahrt)


Kompetente und professionelle Post-Production (Nachbearbeitung) durch Fachpersonal des ZfM:

  • bspw. für Materialen in Umfang einer Veranstaltung von 2 SWS.
  • Folgende Leistungen können angeboten werden: Nachbearbeitung von Audio- und Videomaterialien; Erweiterung von Präsentationen durch zusätzliche multimediale Inhalte (weitere Videoclips, Audioaufnahmen, PowerPoint-Folien u. v. m.); erstellen entsprechender Dateiformate für verschiedene Verbreitungsplattformen.
  • Kosten: ab 250,- €